Familie

Die Familie ist die älteste aller Gemeinschaften und die einzige natürliche.
 (Jean-Jacques Rousseau)

Die Winzerfamilie Skringer

Tradition, Liebe zum Wein, Gemeinsamkeit
 
 
 
 
Familienbetrieb in dritter Generation
Leidenschaft trifft auf Wein.

 

 Christine Skringer und Johann Skringer Senior übernahmen 1961 den landwirtschaftlichen Betrieb von Christines Eltern ( Familie Possad). Johann Skringer Junior das jüngste von sechs Kindern absolvierte die Weinbauschule Silberberg und übernahm 1990 mit seiner Frau Anneliese den Familienbetrieb.

Jahr für Jahr, Tag für Tag setzen Sie großes Engagement in ehrliche und charaktervolle Weißweine.

Die nächste Generation steht bereits in den Startlöchern

Neue Visionen treffen auf lange Erfahrung und Tradition.

Anneliese und Johann Junior haben zwei Töchter Christina und Lena .

Christinas beruflicher Weg trennte sich vom Weinbau, dennoch unterstützt sie den Betrieb wann immer sie kann.

Lena, die jüngere Tochter, absolvierte ebenso wie ihr Vater die Weinbauschule Silberberg und legte zudem die Diplom Sommelier Prüfung im Sommer 2021 ab. Schon seit einigen Jahren ist sie in den Betriebsalltag gut eingebunden.

  • Johann Skringer jun.
    Betriebsführer, Kellermeister & Weingärten
  • Anneliese Skringer
    Administration, Verkauf & unsere Frühstücksfee
  • Christina Skringer
    Marketing
  • Lena Skringer
    Keller, Weingärten, Verkauf  & Marketing
  • Carlo
    Wache und Sicherheit